Ik Saran Dhian - School of sacred teachings

Ik Saran Dhian

Die Schule wurde 2012 von Ishwara Kaur und Kirpal Singh gegründed.

Ik : Eins, allumfassende Einheit

Saran : das Heiligtum, ein geschützter Ort, das Quellbecken der Ambrosia, in das wir eintauchen, um uns zu reinigen.

Dhian : Meditation.

Durch Meditation auf die allumfassende Einheit kommen wir zur Ruhe im Heiligtum unsere Herzens und werden wieder eins mit unserem göttlichen Ursprung.

Die Schule basiert auf den Säulen von :
Demut, Mut und Wahrheit

Demut berührt uns in unserem Innersten. Wir kommen in diesen Zustand, wenn wir uns vor dem verbeugen, das grösser ist als wir.

Mut ist wichtig, um unser Potential zu erwecken. Wir sind viel grösser als wir es uns vorstellen können. Um es ganz zu entfalten, brauchen wir Mut als unseren engsten Freund.

Wahrheit scheint viele Formen zu haben, aber die eine Wahrheit (Gott)  liegt der gesammten Schöpfung zugrunde. Wenn wir eine anhaltende Beziehung zur Wahrheit haben, erwacht unser volles Potential, wir haben Frieden in unserem Herzen und Liebe in unseren Augen.